Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie k├Ânnen Ihre Vertragserkl├Ąrung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gr├╝nden in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail an ) oder durch R├╝cksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Aus├╝bung Ihrer gewerblichen oder selbst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt fr├╝hestens mit Erhalt der Ware und einer ausf├╝hrlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist gen├╝gt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

G&C Notenverlag – Claudia Noppe, Rosenstra├če 37, D – 65510 H├╝nstetten

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zur├╝ckzugew├Ąhren. K├Ânnen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zur├╝ckgew├Ąhren, m├╝ssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschlie├člich auf deren Pr├╝fung, wie sie Ihnen etwa im Ladengesch├Ąft m├Âglich gewesen w├Ąre, zur├╝ckzuf├╝hren ist. Im ├ťbrigen k├Ânnen Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintr├Ąchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen m├╝ssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserkl├Ąrung erf├╝llen.

Sie haben die Kosten der R├╝cksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zur├╝ckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht ├╝bersteigt oder wenn Sie bei einem h├Âheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Das Widerrufsrecht besteht nicht f├╝r

* Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht f├╝r eine R├╝cksendung geeignet sind,

* Audio- oder Videoaufzeichnungen, sofern die gelieferten Datentr├Ąger von Ihnen entsiegelt worden sind.

– Ende der Widerrufsbelehrung –